TAGES-SKIFAHRT HOCHKÖNIG
Die Hartkirchener ziehen mit ihrem Skifahrer-Programm weiter und zwar diesmal Richtung Skigebiet am Hochkönig.  Wieder ein voll besetzter Bus mit gut gelaunten Skifahrern freuten sich schon auf die Pisten rund um Dienten / Mühlbach / Maria Alm. Zunächst waren die die Skipisten wolkenverhangen und der Hochnebel tat sich ebenfalls hervor. Dies ließ die Skifahrer jedoch kalt, denn alle wussten, wenn Hartkirchener unterwegs sind,  kommt auch die Sonne. Genau so war es und es kam, wie es kommen musste: Die Wolken zogen sich zurück und ab Mittag kam die Sonne raus und strahlte über die Skifahrer. So mancher genoss diese Zeit und zog sich auf die Terrasse bei einem Glasal Aperol zurück und ließ hier den Skitag ausklingen. 

1/1