Das Ski-Kurs-Team der Sparte Ski begab sich erstmal zum Friseur. Waschen, schneiden, fönen, legen war angesagt und bei einigen sogar dringend nötig. Auch rasieren war bei unserem Günni fällig. Die Trockenhaube des Friseursalon RUTZ (Danke für den tollen Spass) stand nicht still und wurde bis in die höchsten Temperaturen strapaziert. Aber was tut man nicht alles für ein adrettes und perfekt gestyltes Ski-Kurs-Team.
1/2
Fortsetzung folgt .......