APRES-SKI-TAGESFAHRT
LEOGANG / SAALBACH / HINTERGLEMM
Mit einer Apres-Ski-Tagesfahrt ging die Skisaison 2018/2019, vorerst !?!?, zu Ende. Die letzte Fahrt führte die Gruppe um Spartenleiter Günther Lippe ins Skigebiet Saalbach/Hinterglemm/Leogang, wo ab Mittag sich die Sonne in voller Pracht zeigte. Bei teilweise sommerlichen Temperaturen wurde von den Skibegeisterten die letzten Schwünge in den Schnee geschnitten. Man merkte aber, dass die Saison langsam zu Ende ging und so mancher wurde dabei ertappt, wie er oder sie sich auf der Sonnenterrasse  gut gehen ließ. Später auf dem Parkplatz gab es kostenlose Brotzeit für alle Teilnehmer. Hier stärkten sich die Teilnehmer am "Buffet" für die bevorstehende Apres-Ski-Party in Saalbach. Die meisten traf man  beim "Spitzbua" an, wo bei diversen Kaltgetränken die Skisaison so richtig "owegschwoabt" wurde. Günther Lippe bedankte sich zum Abschluss  bei allen Beteiligten für die erfolgreiche Skisaison.
1/2